Feedback

Leitung Logistik (m/w) - 172211, Salzburg

Das Unternehmen

Zur Verstärkung des Teams eines internationalen, erfolgreich produzierenden Familienunternehmens, besetzen wir ab sofort am Standort Salzburg die Position Leitung Logistik (m/w).

Die Position

In dieser umfangreichen Position verantworten Sie innerhalb der Supply Chain Abteilung die gesamten Logistik- und Lagerprozesse. Dabei gewährleisten Sie mit Ihrem Team den reibungslosen Ablauf – von der Einlagerung der Rohware, über die Bereitstellung der unterschiedlichsten Materialien, bis hin zur Verpackungskoordination sowie anschließendem Versand an die Kunden. Dementsprechend kooperieren Sie effizient mit internen Abteilungen, Zulieferern und Speditionen. Des Weiteren übernehmen Sie die kontinuierliche Prozessoptimierung für bestehende Abläufe sowie die aktive Mitgestaltung von neuen Prozessen. Die jährliche Budget- und Kostenstellenverantwortung liegt ebenso in Ihrem Aufgabenbereich, wie auch die Durchführung von Inventuren und diverser Vertragsverhandlungen mit externen Partnern. Die konstante Einhaltung aller unternehmensinternen Qualitätsvorschriften rundet Ihr Tätigkeitsgebiet ab.

Ihre Qualifikation

Ihre mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in einem produzierenden Lebensmittelbetrieb, wie auch eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in der Logistik, bilden die optimale Voraussetzung für Ihren Einstieg im Unternehmen. Führungserfahrung, sehr gute Computerkenntnisse sowie der routinierte Umgang mit einem elektronischen Warenwirtschaftssystem werden vorausgesetzt. Ihre verantwortungsvolle Arbeitsweise, unternehmerisches Denken und Einsatzbereitschaft nutzen Sie stets in Ihrem täglichen Arbeitsumfeld. Zusätzlich überzeugen Sie mit Ihrem Prozessverständnis, Durchsetzungs- wie Kommunikationsstärke und einem sehr hohen Qualitätsstandard.

Es erwartet Sie ein Jahresbruttogehalt ab € 60.000,- abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung sowie ein spannendes, vielseitiges Arbeitsumfeld mit zahllosen Mitgestaltungsmöglichkeiten.

Ihr Ansprechpartner

Frau Christine Rehrl
+43 664 13 02 626
christine.rehrl@rehrl.at