Feedback

Internationaler Prozess- und Projektmanager (m/w) - 1820114, Stadt Salzburg

Das Unternehmen

Für unseren Kunden, eine international erfolgreiche Holding mit Tochtergesellschaften weltweit und Firmensitz in der Stadt Salzburg, die sich durch eine stark ausgeprägte Mitarbeiterorientierung mit interessanten Weiterentwicklungsmöglichkeiten auszeichnet, suchen wir ab sofort einen internationalen Prozess- und Projektmanager (m/w).

Die Position

Dank Ihrer Stärke in der Kommunikation und im analytischen Denken entwickeln Sie in dieser Position neue, weltweit standardisierte Geschäftsprozesse und -modelle. Sie arbeiten eng mit internationalen Projektteams als auch Geschäftspartnern und externen Consultants zusammen. In Anwendung modernster Werkzeuge und Techniken des Prozess- und Projektmanagements übernehmen Sie die qualitative und quantitative Datenanalyse und leiten daraus Empfehlungen für das Senior Management ab. Ihr Aufgabenbereich wird abgerundet durch die Projektplanung und -überwachung inkl. Budgetierung und das Erstellen regelmäßiger Reports.

Ihre Qualifikation

Als Idealkandidat/in verfügen Sie über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium und/oder eine fachspezifische Ausbildung im Projekt- und Prozessmanagement. Sie haben bereits eine über 5-jährige einschlägige Berufserfahrung, idealerweise in einem Großkonzern oder Handelsumfeld gesammelt. Branchenerfahrung im Lebensmitteleinzelhandel wäre wünschenswert. Sehr gute MS-Office und exzellente Englischkenntnisse sowie Reisebereitschaft sind für Sie selbstverständlich. Ihr Arbeitsstil ist von hoher Einsatzbereitschaft, Motivation und Eigenständigkeit geprägt. Sie schätzen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem international ausgerichteten Konzernumfeld mit internen Entwicklungsmöglichkeiten und einem interessanten Gehaltspaket.

Jahresbruttogehalt ab € 60.000,-- abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung. Eine Überzahlung ist bei entsprechender Erfahrung vorgesehen.

Ihr Ansprechpartner

Frau Ines Nottebohm
+43 (0) 664 885 114 71
ines.nottebohm@rehrl.at