Feedback

Bautechniker Tief-/Ingenieurbau (m/w) - 182419, Salzburg

Das Unternehmen

Unser Auftraggeber ist eines der führenden Bauunternehmen in Österreich und in den Bereichen Hoch-/Tiefbau sowie Infrastruktur tätig. Zum weiteren Ausbau des Teams am Standort Salzburg wird ein Bautechniker Tief-/Ingenieurbau (m/w) gesucht:

Die Position

Als Teil des Bauleitungsteams sind Sie in die komplette Projektabwicklung von Bauvorhaben im Bereich Tief-/Ingenieurbau am österreichischen Markt sowie international involviert. Je nach Vorerfahrung übernehmen Sie nach einer umfangreichen Einarbeitung Teilabschnitte des Bauvorhabens und entsprechend den Verantwortungsbereich in der Baustellenabwicklung. Darüber hinaus unterstützen Sie in der technischen sowie organisatorischen Umsetzung im Innen- und Außendienst und agieren als Schnittstelle zwischen den Projektbeteiligten.

Ihre Qualifikation

Wir wenden uns an Kandidaten mit einer abgeschlossenen bautechnischen Ausbildung (HTL, FH oder Uni), die bereits erste Berufserfahrung in der technischen Abwicklung von Tief-/Tunnel-/Ingenieurbauprojekten sammeln konnten. Gute Kenntnisse in den Programmen MS Office, MS Project, AUER sowie CAD sind von Vorteil.
Zu Ihren Stärken zählen Teamfähigkeit, gutes Auftreten sowie ein eigenständiger und verantwortungsvoller Arbeitsstil. Darüber hinaus überzeugen durch gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Bereitschaft zu internationalen Einsätzen sowie Interesse an einer langfristigen Weiterentwicklung im Bereich Tief-/Ingenieurbau runden Ihr Profil ab.

Für das Anforderungsprofil schließen wir keine FH/HTL Absolventen aus, die erste Erfahrung durch Praktika erwerben konnten oder durch Engagement und Begeisterung für den Bereich überzeugen können.

Unser Kunde bietet ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem dynamischen Team mit attraktiven Aus- und Weiterbildungsprogrammen sowie Entwicklungsmöglichkeiten im In- und Ausland.

Jahresbruttogehalt ab € 50.000.- abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Ihr Ansprechpartner

Frau Anita Reinoso
+43 664 96 43 49 3
anita.reinoso@rehrl.at